Besuch bei St. Josef in Schrobenhasuen

12. Juli 2018

Erzieherinnen und Erzieher leisten eine wertvolle Arbeit. Dafür erhalten sie zu wenig Geld, die Anforderungen steigen stetig an. Das wissen wir alle... Doch wie schauts bei den Trägern aus? Wo drückt der Schuh - wo muss Politik ansetzen, damit Kinder und Jugendliche bestmöglich gefördert werden können?

Heinz Schafferhans und ich waren bei St. Josef in Schrobenhausen. Unser Dank für die spannenden Einblicke und für uns wichtige Erkenntnisse!

https://www.donaukurier.de/lokales/schrobenhausen/Wo-der-Schuh-drueckt;art603,3845339

Teilen